TRAININGS

Ein Houdini FX-Training von Helge Maus gibt es in 3 Geschmacksrichungen:

  • in-House, also bei Ihnen vor Ort,
  • im pixeltrain studio im feurigen Vulkanland
  • oder als Online-Training

Hier die Themenpalette für Einsteiger & Profi in 3D und VFX >>

 

TUTORIALS

Helge Maus ist neben seiner langjährigen Tätigkeit als Trainer bekannt für seine zahlreichen Video-Trainings und Tutorials.

Wir möchten diese Webseite nutzen, um Ihnen schnell und strukturiert den Zugang zu den Tutorials von Helge Maus zu ermöglichen.

Viel Spass und Erfolg beim Erlernen von Houdini FX!

Hier geht's zu den Tutorials >>

EVENTS

pixeltrain goes Europe!
In den letzten Jahren verdichtet sich die 3D- & VFX-Eventlandschaft in Europa und das ist genial! pixeltrain startet mit Helge Maus auf dem MOUVO Festival in Prag im Februar 2019 ins Eventjahr. Danach folgt die legendäre FMX in Stuttgart und wir freuen uns auf eine weitere Einladung auf die VIEW Conference in Turin im Herbst 2019. Helge Maus wird auf den Veranstaltungen mit Workshops zu MAXON Cinema 4D und SideFX HOUDINI FX zu sehen und hören sein. Er freut sich auf viele Begegnungen mit tollen Artist aus der ganzen Welt! Lasst uns gemeinsam die Köpfe zusammenstecken und diese Welt zu einer besseren machen.
Creativity makes it possible! Creativity finds a way!  >> Infos hier >>

pixeltrain ist DER Profi in Sachen 3D- & VFX-Trainings und -Video-Tutorials (https://vimeo.com/pixeltrain).

Neben SideFX Houdini FX bietet Ihnen pixeltrain ein breites und dennoch besonders tiefschürfendes Trainingsportofolio an. Wählen Sie das von Ihnen benötigte Software-Tool aus unserem Angebot und fragen Sie ganz einfach unverbindlich nach, wie wir Ihnen bei Ihren Trainingsbedarf weiterhelfen würden.

Hier das Portofolio und die Kontaktmöglichkeiten: www.pixeltrain.de

Kostenfreie Tutorialreihe >>
Houdini Engine Intro für Maya, CINEMA 4D & Co
01 Houdini Engine - Was ist das? 

 

In dieser 6-teiligen Tutorialreihe erklärt 3D- & VFX-Trainer Helge Maus von pixeltrain die Einsatzmöglichkeiten der Houdini-Engine für die 3D & VFX-Produktion. Dabei gibt er eine Einführung in die Erstellung erster Digital Assets und zeigt die Integration der Houdini Engine in Maya, CINEMA 4D und auch UNITY 3D.

Kostenfreie Tutorialreihe >>
Houdini Engine Intro
02 Erstellung & Import des ersten Houdini Digital Assets 
 

 

Um über weitere Publikationen von Helge Maus informiert zu werden, melden Sie sich gerne an unserem Newsletter an: www.pixeltrain.de/de/newsletter

Merken

Merken

Merken

Kostenfreie Tutorialreihe >>
Houdini Engine Intro
03 Parameter im Asset erzeugen 

 

Kostenfreie Tutorialreihe
Houdini Engine Intro
04 Datenaustausch mit dem Asset

Kostenfreie Tutorialreihe >>
Houdini Engine Intro 
05 Dynamics Simulation im Asset

 

Kostenfreie Tutorialreihe >>
Houdini FX for Motion Graphics 
01 Generating moving points

 

Kostenfreie Tutorialreihe >>
Houdini FX for Motion Graphics 
03 Building Trails in Houdini

Kostenfreie Tutorialreihe >>
Houdini Engine Intro 
06 UV, Particles & Volumes

 

Kostenfreie Tutorialreihe >>
Houdini FX for Motion Graphics 
02 Create a Plexus Effect 

 

Kostenfreie Tutorialreihe >>
Houdini FX for Motion Graphics 
04 Using Volumes, FlowFields & Volume-Velocity

Kostenfreie Tutorialreihe >>
OpenVDB - Houdini to CINEMA 4D (C4DtoA) 
01 Crashkurs Houdini Interface

In dieser 4-teiligen Tutorialreihe zeigt 3D- & VFX-Trainer Helge Maus von pixeltrain einen exemplarischen Workflow zwischen Houdini, CINEMA 4D und dem ARNOLD Renderer zum Erstellen von volumetrischen Renderings, beispielsweise für Wolken, Feuer und Plasma. Durch OpenVDB ist es möglich, diese Volumen extern, hier in Houdini FX, zu erstellen und auszutauschen. Mit ARNOLD für CINEMA 4D (C4DtoA) ist es jetzt endlich auch möglich, diese Volumen in C4D zu rendern. Wer ARNOLD in anderen Paketen wie Maya oder Softimage einsetzt, kann diesen Workflow ebenso nutzen.

Like us at Facebook: facebook.com/pixeltrain3D
Newsletter: pixeltrain.de/de/newsletter

Kostenfreie Tutorialreihe >>
OpenVDB - Houdini to CINEMA 4D (C4DtoA) 
02 Das Houdini Cloud-Rig

Like us at Facebook: facebook.com/pixeltrain3D
Newsletter: pixeltrain.de/de/newsletter

Kostenfreie Tutorialreihe >>
OpenVDB - Houdini to CINEMA 4D (C4DtoA) 
03 C4D to Houdini Alembic Workflow

 

Kostenfreie Tutorialreihe >>
OpenVDB - Houdini to CINEMA 4D,
04 OpenVDB in CINEMA 4D mit ARNOLD rendern

 

Kostenfreie Tutorialreihe >>
Houdini FX Intro - Particles 
01 Projects & Particle DOP Networks

 

Diese 8-teilige Tutorialreihe gibt eine Einführung in die Arbeit mit Partikeln innerhalb von Houdini FX 16. Der 3D & VFX-Trainer Helge Maus führt fundiert Step-by-Step in die Welt von DOP-Networks, Particles, POP Forces, Caches, Simulationen und tollen Effekten für VFX und MotionGraphics mit den Houdini-Tools ein.

Like us at Facebook: facebook.com/pixeltrain3D
Newsletter: pixeltrain.de/de/newsletter

 

 

 

 

Kostenfreie Tutorialreihe >>
Houdini MoGraph - Rasterizer 
01 Aufbau eines proceduralen Rasterizers (dt)

 

Kostenfreie Tutorialreihe >>
Learn Houdini's DOPs Anatomy 
01 DOPs Introduction

 

Kostenfreie Tutorialreihe >>
Workflow Houdini Terrain Tools for UNITY 3D Terrains (engl) 

 

In diesem Tutorial zeigt Helge Maus den Workflow, wie man Terrain Data von sidefx Houdini nach UNITY 3D bringt.

Zuerst erklärt Helge das Konzept des terrain objects innerhalb von Unity 3D. Außerdem zeigt er die verschiedenen Möglichkeiten, wie die nativen Sculpting Tools und das Texturieren mittels Splatmaps funktionieren. Danach baut er ein einfaches Heightfield based Terrain in Houdini 16.5 auf. 

Nachdem die verschiedenen Nodes im Heightfield system von Houdini erklärt wurden, ist das Shapen des natural environments richtig einfach und ganz und gar procedural! Helge gibt eine kurze Einführung in 

  • Heightfields Noise
  • Distortions
  • Erode and
  • Heightfield Quickshade

Zum Schluss zeigt Helge, wie man Heightdata in eine Datei exportiert und welche wichtigen Settings man dazu braucht. Er konvertiert alles in ein raw file und lässt es dann in das Unity terrain object einlesen. 

TIPP: 

Helge Maus bietet jedes Jahr gemeinsam mit seiner Firma pixeltrain einen intensiven Kurzlehrgang zu Houdini an. 
Lernt schnell und tiefgründig Houdini in nur drei Wochenenden von Helge! Hier bekommt Ihr mehr Infos zu unserer Intensiv-Workshop-Serie 
>> First Steps in Houdini FX

 

Like us on Facebook: facebook.com/pixeltrain3D
Newsletter: pixeltrain.de/de/newsletter
Helge Maus auf Linkedin: linkedin.com/in/pixeltrain/ 

 

 

 

Kostenfreie Tutorialreihe >>
Houdini FX Intro - Particles 
02 Emitter-Geometry & Collisions

 

Mehr kostenfreie Tutorials zu Houdini FX von Helge Maus gibt's auf seinem vimeo-Channel:
https://vimeo.com/channels/houdinilernen 

Wenn Sie mehr lernen wollen, empfehlen wir Ihnen neben unseren Individual- und Firmentrainings, auch die Möglichkeit von Online-Coachings (z. B. begleitend bei Projekten oder als Weiterbildung neben dem Job).

Außerdem kostensparender mit Gemeinschaftsfeeling:

Lernen Sie in 2,5 Tagen die Grundlagen von Houdini bei unserer Trainingsreihe First Steps in Houdini FX 
>> http://www.pixeltrain.at/de/de-grundkurs-training-3d-vfx-c4d 

 

FREE Tutorials >>
Houdini MoGraph - Rasterizer 
01 Building a procedural rasterizer (engl)

 

FREE Tutorials >>
Houdini MoGraph - Rasterizer 
02 Adding UVs & Groups (engl)